Ursachen und Gründe

Inhalt

Lohnt sich Gewalt?

Menschen sind aus verschiedenen Gründen gewalttätig: viele tun es aus Spaß, aus Langeweile, weil sie glauben, etwas beweisen zu müssen oder weil sie sich in ihrem Freundeskreis gegenseitig hochschaukeln.

Manche tun es, weil sie sich mies fühlen, weil sie ihre Wut rauslassen wollen und weil Zuschlagen – zumindest für kurze Zeit – ein Hochgefühl bei ihnen auslöst.

Für einen kurzen Moment scheint sich für sie Gewalt zu lohnen.

Denkst du auch, dass du durch Gewalt in deinem Freundeskreis an Ansehen gewinnst? Dass du deine Wut weniger stark spürst, wenn du mit Gewalt reagierst? Bekommst du dieses berauschende Gefühl von Macht und Überlegenheit, wenn du jemandem Gewalt antust?

Dieses Hochgefühl, das durch die Anwendung von Gewalt eventuell entsteht, ist aber nur von kurzer Dauer. Während man sich prügelt oder auf andere Art jemandem Gewalt antut, überlegt man sich selten die Folgen, die daraus entstehen können. Was passiert danach? Mit den Täter*innen? Mit den Opfern?

Die allermeisten Gewalttäter*innen werden früher oder später gefasst und müssen mit einer Strafe rechnen, die ihr Leben und ihre Chancen oft sehr massiv beeinträchtigt (z.B. eine Vorstrafe wegen Körperverletzung oder Sachbeschädigung kann eine Jobsuche schwierig machen). In besonders schweren Fällen kann es sogar zu einer Freiheitsstrafe kommen, was wiederum weitreichende Folgen für dein Leben, deine Ausbildung und deine Berufschancen hat.

Auch der materielle SchadenOft entstehen für die Täter*innen neben der eigentlichen Strafe noch zusätzlich extrem hohe Folgekosten, z.B. für die Spitalsbehandlungen des Opfers oder für notwendige weiterführende Therapien, für die Beseitigung des Sachschadens,…. Auch Gerichts- und Anwaltskosten sind nicht zu unterschätzen. kann gewaltige Ausmaße annehmen.

Patronat
Quelle/n
Gugel, G. (2008). Handbuch Gewaltprävention I, Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V. / Gugel, G. (2010). Handbuch Gewaltprävention II, Institut für Friedenspädagogik Tübingen e.V.
Autor/-in
Heidi Bassin
Elisabeth Zurl-Zotter

Fokus

Stress

Entspannung

Stress

Kurze Entspannungsübungen, große Wirkung.

Test

Kiffen noch im Griff?

Test

Mit dem Cannabis-Konsum-Check findest du es heraus.

Fokus

Cannabis

Nicht nur Rausch

Cannabis

Cannabis hat vielfältige Wirkungen im Körper und in der Psyche.

Gesundheit & Krankheit

Arztgespräch

Gesundheit & Krankheit

Tipps für Gespräche mit der Ärztin oder dem Arzt.