Gut schlafen

Alle Artikel zu diesem Thema

Inhalt

Definition Guter Schlaf

Wann spricht man von gutem Schlaf und wann hat man gut geschlafen?  

 

Nicht jeder Mensch benötigt gleich viel Schlaf und in verschiedenen Lebensphasen hat man eine unterschiedliche Schlafqualität. Eine einheitliche Definition für gesunden, guten Schlaf gibt es nicht, da unser Bedürfnis nach Schlaf individuell ist und auch das Empfinden darüber, was guten Schlaf ausmacht.

Guten Schlaf erkennst du daran:

 

 

Video oder Tool gesperrt

Um Videos und Tools zu aktivieren, klicke entweder auf «Cookies wählen» oder auf «Alle Cookies akzeptieren».

 


Es gibt Studien die zeigen, dass nicht nur sehr kurzer, sondern auch zu langer Schlaf negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden haben können. Außerdem gibt es unterschiedliche Schlaftypen, wie zum Beispiel die Lerche oder die Eule.
Stimmt dein Schlafrhythmus über lange Zeit nicht mit deinem eigenen Schlafbedürfnis überein, könnte sich dies negativ auswirken.
Einige negative Auswirkungen von Schlafmangel findest du hier beschrieben.

Stand: Februar 2024

Fokus

Cannabis

Nicht nur Rausch

Cannabis

Cannabis hat vielfältige Wirkungen im Körper und in der Psyche.

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Fokus

Gesundheit & Krankheit

Medikamente

Gesundheit & Krankheit

Mach das Quiz rund um Antibiotika.

Klima

einfach erklärt:

Klima

Wie wirkt sich der Klimawandel auf Tiere und Pflanzen aus?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.