Gesundheitssystem
Inhalt

Gesundheitssystem in Österreich

Quelle: pixabay

Hast du dich schon mal gefragt, wie unser Gesundheitssystem organisiert ist? Wer es bezahlt, wenn wir im Krankenhaus oder bei einer Ärztin Hilfe in Anspruch nehmen? Hier erklären wir dir die wichtigsten Punkte rund ums Gesundheitssystem und welche Anlaufstellen es gibt.

Dann weißt du, wohin du dich in welchem Fall wenden kannst – so kannst du dich gut um deine Gesundheit kümmern.

Wichtige Anlaufstellen

Zu den wichtigsten Anlaufstellen im österreichischen Gesundheitssystem zählen

  • Ärztinnen und Ärzte
  • Spitäler
  • Apotheken
  • Alten- und Pflegeheime
  • Hauskrankenpflege bzw. mobile Hilfe & Betreuung
  • Beratungs- und Servicestellen

Sicherlich kennst du viele Gesundheitsberufe, die hier arbeiten, etwa Gesundheits- und KrankenpflegerInnen, ErgotherapeutInnen, PsychologInnen, NotfallsanitäterInnen, HeilmasseurInnen, DiätologInnen, Hebammen, PhysiotherapeutInnen, LogopädInnen usw.

Wann wohin?

Hast du seit zwei Tagen eine starke Erkältung und leichtes Fieber, ist deine Hausärztin oder dein Hausarzt die richtige Ansprechperson.

Hast du ohne Absicht eine giftige Flüssigkeit getrunken oder hat dich im Park ein Hund gebissen, solltest du die Rettung rufen bzw. ins Krankenhaus fahren.

Hast du dir beim Skaten das Bein verletzt und Schmerzen im Knöchel, kann dir dein Arzt Physiotherapie verschreiben.

Wenn Menschen seelische Probleme haben, sich ständig unwohl und ängstlich fühlen oder ein Essproblem haben, sind PsychotherapeutInnen oder PsychologInnen die richtigen Ansprechpersonen.

Wie ist das Gesundheitssystem organsiert?

Die wichtigsten Beteiligten sind der Bund bzw. die Bundesministerien, die einzelnen Bundesländer und die Sozialversicherung.

Der Bund ist für die allgemeine Gesundheitspolitik zuständig. Zu seinen Aufgaben zählt es, die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen und die Gesundheitsberufe zu regeln. Er erlässt Gesetze und gibt Grundsätze für die Spitäler vor.

Die Länder sorgen dafür, dass die Gesetze ausgeführt werden. Sie sind zuständig für die Krankenhäuser und dass wir dort gut versorgt werden.

Fokus
Tests
Stress
Tests

Wie hoch ist dein Stressrisiko?

Stress
Schlafprobleme
Stress

Hast du die Ursache des Schlafproblems beseitigt, kannst du wieder gut schlafen.

Fokus
Stress
Prüfung
Stress

So meisterst du schriftliche und mündliche Prüfungen.

Test
Ausgewogene Ernährung
Test

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.