feel-ok.at - Sport ist gesund, aber…

Leistungssport Artikel-Übersicht

Sport ist gesund, aber…

Sport ist gesund, wenn die Ernährung stimmt und dem Körper zwischendurch genügend Erholung gegönnt wird.  

Wenn du regelmäßig Sport treibst oder in Bewegung bist, tust du dir und deiner Gesundheit Gutes. Wer Freude an Bewegung hat, wird auch leichter ein gesundes Körpergewicht haben. Sport soll in erster Linie Spaß machen! Übertreib es nicht: Wenn du jeden Tag mehrere Stunden Sport treibst, um abzunehmen, ist das nicht mehr gesund. Dein Körper braucht zwischendurch auch mal eine Pause!

Wenn du Spitzensport betreibst, verfolgst du hohe Ziele und willst vielleicht sogar irgendwann einmal an Meisterschaften oder den Olympischen Spielen teilnehmen. Täglich mehrere Stunden Sport zu treiben, ist für dich wahrscheinlich normal. Dann ist es aber besonders wichtig, dass du dich zwischen den Trainings und den Wettkämpfen genügend erholst, damit du immer wieder gute Leistungen erbringen kannst. Ebenso wichtig ist es, dass du deine Ernährung entsprechend anpasst, damit dein Körper während den Erholungsphasen neue Energie tanken kann.

 

Siehe auch:

Sport

Patronat
Frauengesundheitszentrum, Graz
Quelle/n
Essstörungen und Sport (AES, PDF)
Autor/-in
Pascale Mühlemann
Revisor/-in
Adrian Von Allmen
loading...