Fragen und Antworten

Inhalt

Deine Fragen zum Thema Ernährung

Quelle: Matthias Enter / Fotolia

Wir haben Fragen von Jugendlichen zum Thema Ernährung gesammelt. Nachfolgend findest du Antworten auf 6 brennende Fragen:

Ein Lebensmittel wird als Superfood bezeichnet, wenn es aufgrund des Nährstoffgehaltes einen höheren gesundheitlichen Nutzen hat als andere Lebensmittel. Meistens ist der Anteil an Vitaminen und anderen positiven Inhaltsstoffen wie z.B. Mineralstoffen (z. B. Magnesium, Kalium, Selen, Zink) hoch. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit hat sich einige sogenannte Superfoods angeschaut und ist zum Ergebnis gekommen, dass z. B. für Cranberries oder Granatäpfel, die wissenschaftlichen Beweise NICHT ausreichen, um diese Lebensmittel als Superfood bezeichnen zu können. Eine bunte, abwechslungsreiche Ernährung ist am gesündesten und schmeckt am besten. Lebensmittel sind nicht schlechter, nur weil sie in der Werbung nicht mit „super“ bezeichnet werden. 

Siehe auch: Was ist Superfood? und Wirkung von Superfood

Vegetarier*innen essen kein Fleisch und keinen Fisch.

Veganer*innen essen ausschließlich pflanzliche Lebensmittel. Sie verzichten neben Fleisch und Fisch auch auf Eier, Milchprodukte und Honig.

Die Gründe warum Menschen kein Fleisch essen sind sehr vielfältig. Sie reichen von gesundheitlichen bis zu ethischen und ökologischen Aspekten (z. B. Umweltschutz, CO2). Manche mögen den Geschmack von tierischen Lebensmitteln einfach nicht.

Siehe auch: vegetarisch essen, vegan essen und klimafreundlich essen

Nahrungsergänzungsmittel sind künstlich hergestellte Vitamine, Mineralstoffe, etc. Die Idee hinter Nahrungsergänzungsmitteln ist die, dass Nährstoffe die nicht in ausreichenden Mengen durch die Nahrung aufgenommen werden, in Form von Tabletten oder Kapseln zugeführt werden. Es gibt allerdings nur eine kleine Gruppe von Menschen, wo dies wirklich notwendig ist, z.B. Schwangere, alte Menschen, Veganer*innen oder wenn man bestimmte Medikamente nehmen muss. Eine normale ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, ausreichend Eiweiß und gesunden Fetten reicht aus, um alle wichtigen Nährstoffe, die der Körper braucht, zu sich zu nehmen. Es kann sogar gefährlich sein, wenn man zu viel eines Nährstoffes zuführt. Es ist ganz wichtig mit dem/der Hausarzt/in oder einem/r Diätologen/in zu sprechen, bevor man mit der Einnahme beginnt.

Siehe auch: Vitamine und Mineralstoffe

Quelle: Was sind Nahrungsergänzungsmittel und wer braucht sie?

Diäten sind bestimmte Ernährungsweisen, die häufig das Ziel verfolgen das Körpergewicht zu reduzieren. Bei der Low Carb Diät werden z.B. wenige Kohlenhydrate aus Kartoffeln, Reis, Nudeln und Brot gegessen. Für Kinder und Jugendliche ist es nicht empfohlen selbstständig Diät zu halten, da sie sich im Wachstum befinden. Stark übergewichtige Kinder und Jugendliche sollten langfristig ihren Lebensstil verändern. Dazu gehören Bewegung und veränderte Essgewohnheiten. Diäten sollten nur mit professioneller Unterstützung einer Diätolog*in oder unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden.

Siehe auch: Low Carb und Jojo-Effekt und folgende Artikel

Bio-Lebensmittel sind grundsätzlich nicht gesünder, als konventionell produzierte Lebensmittel. Sie enthalten nicht mehr Vitamine oder Mineralstoffe, aber weniger Pestizide (Schädlingsbekämpfungsmittel) und Antibiotika-resistente Bakterien. Mit Blick auf die Umwelt und Nachhaltigkeit schneiden Bio-Lebensmittel allerdings besser ab.

Siehe auch: Wie gesund ist Bio?

Bei Unverträglichkeiten hat der Körper zu wenig von gewissen Enzymen, um bestimmte Nahrungsbestandteile im Darm abzubauen oder in den Körper aufzunehmen. Beschwerden können Durchfall, Bauchschmerzen und Blähungen sein. Die bekanntesten Unverträglichkeiten sind die Milchzucker-Unverträglichkeit (Laktoseintoleranz), die Fruchtzucker-Unverträglichkeit (Fruktoseintoleranz) und die Histamin-Unverträglichkeit.

Siehe auch: Gluten, Laktose & Co

Patronat

Fokus

Test

Ausgewogene Ernährung

Test

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Onlinewelt

Tipps und Tricks mit Google

Onlinewelt

Hast du manchmal Mühe im Internet das zu finden, was du suchst?

Fokus

Ernährung

Superfood

Ernährung

Sind Superfoods tatsächlich so gesund?

Liebe

Liebeskummer

Liebe

Nicht immer wird Liebe erwidert. Meistens werden bei Liebeskummer fünf Phasen durchlaufen.