Was hält mich gesund?

Inhalt

Mit Superkraft deine Gesundheit stärken

Quelle: Yayan Sopian/ ©Unsplash

Wir stellen uns das meistens einfach vor: Entweder sind wir gesund oder krank – wie zwei sich gegenüberliegende Pole. Dabei ist der Übergang zwischen beiden Zuständen fließend. Auch wenn es widersprüchlich klingt: Du hast in jedem Moment deines Lebens gesunde und kranke Anteile in dir. 

Gesundheit ist laut Definition der WHO ein Zustand des körperlichen, seelischen und sozialen Wohlbefindens, der ein gelingendes Leben ermöglicht: produktiv lernen und arbeiten, sich entfalten und die eigenen Fähigkeiten entfalten und ausschöpfen, den Alltag erledigen und seinen Belastungen standhalten. Damit Du gesund bleibst, solltest Du deine Ressourcen kennen – das sind Kraftquellen, die Dich durch herausfordernde Phasen bringen.

Schreibe die Antworten auf folgende Fragen auf und lese sie in schwierigen Lebensmomenten durch. Damit aktivierst Du deine Superkräfte: Sie helfen Dir, gesund zu bleiben. 

Deine Kraftquellen für mehr Gesundheit 

  • Um gesund zu bleiben, brauche ich…
  • Ein Ort, an dem ich mich besonders wohlfühle…
  • Diese Person hat immer ein offenes Ohr für mich…
  • Mit diesen Menschen fühle ich mich geborgen…
  • Wenn ich wütend, traurig, ängstlich bin, hilft mir…
  • Diese Tätigkeiten geben mir Energie…
  • Diese Aktivitäten tun mir gut…
  • Das tue ich besonders gern…

 

Stand: Dezember 2022

Fokus

Arbeitsblatt

Selbstvertrauen aufpeppen

Arbeitsblatt

10 Tipps, um das Vertrauen in sich selbst zu stärken.

Arbeitsblatt

Der weibliche Körper

Arbeitsblatt

Was gehört zu den Geschlechtsorganen?

Fokus

Kommunikation

Darauf kommt es an:

Kommunikation

Wie kommuniziere ich richtig?

Arbeitsblatt

Cannabis - Die wichtigsten Fragen

Arbeitsblatt

Was sagt das Gesetz über den Konsum von Cannabis?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.