Smartphones & Apps
Inhalt

Apps & App Stores

Quelle: Rahul Chakraborty/ ©Unsplash

Apps sind Programme, die wir auf unseren Smartphones installieren müssen. Worauf muss man beim Download von Apps achten und welche Daten gebe ich hier preis?

 

 

 

 

 

Damit sie funktionieren, benötigen sie Zugriff auf verschiedene Funktionen (z.B. muss eine Kamera-App auf die Kamera des Smartphones zugreifen können, um Bilder zu machen). Apps können von jeder Person, die über ausreichende Erfahrung im Programmieren verfügt, erstellt und in den offiziellen „Stores“ angeboten werden.

Nicht alles, was eine App macht, ist auch für uns sichtbar. Daten werden im Hintergrund gespeichert, gesammelt und etwa an die Herstellerfirmen der Apps zur Auswertung übertragen.
Veranschaulicht wird dies zum Beispiel durch die so genannte „Heat Map“ von Strava: Die Firma für Fitness-Tracker und Trainings-Software präsentierte 2017 ihre interaktive Karte, auf der die Nutzung ihrer Produkte weltweit angezeigt wird. Je „heller“ eine gewisse Strecke ist, desto beliebter ist sie auch für eine bestimmte Sportart. 

Was sich grundsätzlich nach einer guten Idee anhört, wurde in der Praxis schnell problematisch, da auch Soldat:innen die Strava-App nutzten und ihre jeweiligen (oft auch geheimen) Militärbasen als helle Flecken auf der Karte angezeigt wurden. Der Vorfall sorgte für starke Kritik an der Firma, die bestimmte Daten danach löschte. Obwohl dabei niemand direkt zu Schaden gekommen ist, zeigt er, wie scheinbar harmlose Informationen auch gefährliche Auswirkungen haben können. Schließlich wussten viele Nutzer:innen schlicht und einfach nicht, dass ihre Daten von der Firma gesammelt wurden und sie dem sogar in den Geschäftsbedingungen zugestimmt hatten.

 

App-Stores

Die beiden großen Betriebssysteme vertreiben Apps über ihre jeweiligen Stores: Den „AppStore“ (Apple) und den „PlayStore“ (Google).

Beiden ist gemein, dass es zwar grundlegende Regeln für die Qualität von Apps und immer wieder Überprüfungen (z.B. auf Schadsoftware) gibt, das aber nicht bedeutet, dass alle angebotenen Apps automatisch vertrauenswürdig sind. Ganz im Gegenteil gibt es eine Vielzahl an Apps mit zweifelhaften Funktionen und ohne erkennbaren Sinn, die hauptsächlich zum Abgreifen von Daten und Informationen oder dem Anzeigen von Werbung verwendet werden! 

Wenn du eine App herunterlädst, solltest du dich also immer fragen:

Wozu braucht die App diese Berechtigung?

Was kann sie damit machen?

Ist sie wirklich notwendig?

Stand: Jänner 2024

Fokus
Cannabis
Safer-Use-Regeln
Cannabis

Es gibt keinen Drogenkonsum ohne Risiko. Willst du kiffen, beachte zumindest die „Safer Use Regeln“.

Game
Rauchen-Leiterspiel
Game

Je mehr du weißt, umso weiter kommst du.

Fokus
Sex
Verhütung
Sex

Neben der Pille und Kondomen existieren weitere Verhütungsmittel, die häufig verwendet werden.

Cannabis
CBD (Cannabidiol)
Cannabis

Die "andere" Substanz im Cannabis.

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.