Nichtraucher entscheiden
Inhalt

Ich will das Rauchen ausprobieren

Gegen Neugier ist nichts einzuwenden. Die Welt steht dir offen! Betrete sie aber mit offenen Augen, sei wachsam. Wichtig ist, dass du dir über die Gefahren des Rauchens bewusst bist: Rauchen macht süchtig. Das trifft auf die überwiegende Mehrheit der Raucher:innen zu.

Wenn du das erste Mal eine Zigarette ausprobierst, wirst du wahrscheinlich feststellen, dass dir die Zigarette gar nicht schmeckt. Erst wenn du eine zweite oder dritte Zigarette rauchst, schmeckt sie irgendwann nicht mehr so schlecht. Der Grund: Nikotin ist eine mächtige Substanz, die dazu führt, dass mit nur wenigen Zigaretten der Geschmacksinn umgepolt wird. 

Wenige Zigaretten können dazu führen, dass du nicht wieder aufhören kannst. Alle Raucher:innen, die täglich rauchen, haben irgendwann mit der ersten Zigarette begonnen und vermutlich alle waren am Anfang überzeugt, nur diese eine Zigarette ausprobieren zu wollen.

Patronat
Autor/-in
Oliver Padlina
Revisor/-in
Susanne Lanker
Fokus
Test
Kiffen noch im Griff?
Test

Mit dem Cannabis-Konsum-Check findest du es heraus.

Gesundheit & Krankheit
Gesundheitssystem
Gesundheit & Krankheit

Wer finanziert eigentlich unser Gesundheitssystem?

Fokus
Ernährung
Nachhaltig essen
Ernährung

Wie kannst du dich klimafreundlich ernähren?

Rauchen
Richtig oder Falsch?
Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.