Nichtraucher entscheiden

Inhalt

Du weißt es nicht

Versuche dich mit dem Thema Rauchen auseinanderzusetzen. Es ist eine Frage der Zeit, bis dir eine Zigarette angeboten wird oder bis du in einer Gruppe bist, in der einige Anwesenden rauchen. Dann wirst du so oder so entscheiden müssen, ob du die Zigarette annehmen willst oder nicht.

Vielleicht hast du den Eindruck, dass Rauchen ein harmloses Verhalten ist. Rauchen ist leider nicht harmlos! Deshalb informieren wir dich. Erst wenn du die Nachteile des Tabakkonsums kennst, bist du optimal ausgerüstet, um eine bewusste Entscheidung dafür oder dagegen zu treffen. 

In feel-ok findest du viele Informationen: z.B. dass Zigarettenrauch ein chemischer Cocktail von über 4.800 Substanzen ist, von denen 250 giftig oder krebserregend sind, wir informieren dich zudem über die gesundheitlichen Folgen des Rauchens sowie warum viele Jugendlichen auf das Rauchen verzichten wollen.

Versuche von den Erfahrungen der Kollegen/innen und von Erwachsenen, die rauchen oder geraucht haben, zu profitieren. Erkundige dich, weshalb sie weiter rauchen oder warum sie aufhören woll(t)en. Von der Erfahrung anderer Menschen kann man lernen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen.

Patronat
Autor/-in
Oliver Padlina
Revisor/-in
Susanne Lanker