Körper & Schönheit

Inhalt

Tattoos und Piercings

Quelle: pexels ©jj jordan

Neben Ernährungstrends und Moden gab es immer auch andere Arten der Körpergestaltung – durchaus auch mit Nebenwirkungen und Risiken.

Bereits Ötzi trug Tattoos. Piercings sind ebenfalls seit einigen Jahrtausenden Stilmittel und Körperschmuck von Frauen und Männern verschiedener Länder und Kulturen. Heute symbolisieren sie für viele Mädchen und Burschen Individualität und ein gewisses Lebensgefühl.

Tattoos und Piercings sind kleine operative Eingriffe am Körper, bei denen Wunden entstehen. Sind das Studio oder die Instrumente nicht steril, kann es zu bakteriellen Infektionen bis hin zur Übertragung von Hepatitis oder HI-Viren kommen. Wichtig ist, sich genau darüber zu informieren, welche Kriterien (Hygiene etc.) ein Tattoo- und Piercing-Studio erfüllen sollte und was für unerfreuliche Begleiterscheinungen ein Tattoo oder Piercing haben kann. 


Achtung: Moden und Geschmäcker ändern sich – wie bei Kleidung, so auch bei Tattoos. Tattoos zu entfernen ist nur bedingt möglich, aufwendig und schmerzvoll. Daran zu denken – auch bei der Motivsuche – kann nicht schaden :-).

Alles was Recht ist

Unter 16 Jahren sind Tattoos gesetzlich nicht erlaubt. Zwischen 16 und 18 wird eine Genehmigung der Eltern benötigt. Über Piercings, die normalerweise innerhalb von 24 Tagen verheilen, darfst du bereits ab 14 Jahren selbst entscheiden.

Weitere Infos zu Kriterien für Tattoo-Studio, Überzeugungsarbeit bei Eltern oder Alternativen zu permanenten Tattoos und Piercings findest du auf Rat auf Draht.

Infos zu den teilweise sehr schlecht untersuchten Gesundheitsrisiken von Tattoos findest du auf Medizin transparent.

Stand: April 2020

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Rita Obergeschwandner
Felice Gallé

Fokus

Cannabis

Strafe

Cannabis

Wer mit einem Joint erwischt wird, muss mit Konsquenzen rechnen.

Körper & Schönheit

Ich bin schön genug

Körper & Schönheit

Wie realistisch sind eigentlich die berühmten Maße 90-60-90?

Fokus

Test

Ausgewogene Ernährung

Test

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Klima

geht uns alle an:

Klima

Wie kannst du das Klima schützen?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.