Nichtrauchen hat Vorteile
Inhalt

Gesundheit

Weltweit stirbt alle 8 Sekunden ein Mensch wegen dem Rauchen. Das sind mehr Opfer als im Straßenverkehr und wegen Drogenmissbrauch zusammen. 

Jugendliche, die rauchen, haben häufiger Erkältungen, Husten und Halsschmerzen, langfristig sind Herzinfarkt und Herzversagen, Krebs-erkrankungen, Entzündungen und Atemprobleme, Thrombosen, Schlaganfälle und Diabetes möglich. 

Ob du rauchst oder nicht kann entscheiden, ob du deine Freizeit mit Freunden und mit deinen Hobbys verbringst, ob du dich auf eine wichtige Prüfung vorbereitest, ob dein Date Erfolg hat… oder ob du mit einer mühsamen Erkältung im Bett liegst.

Patronat
Autor/-in
Oliver Padlina
Revisor/-in
Susanne Lanker
Fokus
Test
Ausgewogene Ernährung
Test

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Onlinewelt
Social Media
Onlinewelt

Soziale Medien sind toll, aber worauf solltest du achten?

Fokus
Sex
Du hast Rechte
Sex

Wenn es um deinen Körper geht, hast du Rechte, egal wie alt du bist.

Cannabis
Safer-Use-Regeln
Cannabis

Es gibt keinen Drogenkonsum ohne Risiko. Willst du kiffen, beachte zumindest die „Safer Use Regeln“.

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.