Nichtrauchen hat Vorteile

Inhalt

Kein Stress, dauernd Zigaretten besorgen zu müssen

Der Dauerstress mit den Zigaretten schränkt die Bewegungsfreiheit ein und macht abhängig, weil er den Alltag dirigiert. 

Raucher/innen kennen diesen Stress: Sie haben keine Zigaretten mehr! Zuerst werden alle Anwesenden angehauen: "Hast du mir eine Zigi? Wie viele hast du noch? Reicht uns das für den Abend? Ja, ich zahl’s dir zurück!" usw. Wenn das nicht funktioniert, werden fremde Leute angesprochen. Wenn niemand in der Nähe ist, wird hektisch die Frage gestellt, wo man ein Päckchen kaufen kann. Wie mühsam, wenn man sich am See oder irgendwo draußen in der Natur befindet, wo es keine Zigarettenautomaten gibt... Die Stimmung geht bergab.

Die Not mit den ausgegangenen Zigaretten kennen Raucher/innen auch, wenn sie kein Münz haben oder wenn sie zu Hause sind und es schon spät ist. Und vermutlich nehmen sie morgens Umwege, Verspätungen oder andere Komplikationen in Kauf, weil sie Zigis besorgen müssen. Dazu kommt, dass Zigaretten vielerorts nicht mehr an Jugendliche unter 16 Jahren verkauft werden, viele können sich ihre Zigaretten dann nur mit Hilfe von älteren Kollegen/innen besorgen.

Patronat
Autor/-in
Oliver Padlina
Revisor/-in
Susanne Lanker

Fokus

Cannabis

Strafe

Cannabis

Wer mit einem Joint erwischt wird, muss mit Konsquenzen rechnen.

Liebe

Liebeskummer

Liebe

Nicht immer wird Liebe erwidert. Meistens werden bei Liebeskummer fünf Phasen durchlaufen.

Fokus

Stress

Entspannung

Stress

Kurze Entspannungsübungen, große Wirkung.

Klima

einfach erklärt:

Klima

Wie wirkt sich der Klimawandel auf Tiere und Pflanzen aus?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.