Mehr Power gegen Stress

Inhalt

Ich kann mir keine Fehler leisten

Viele Menschen haben das Gefühl, keine Fehler machen zu dürfen. Passiert uns ein Missgeschick, was im Leben oft nicht zu vermeiden ist, stresst uns das. Deshalb versuchen wir krampfhaft Fehler zu vermeiden.

Die Gründe, weshalb wir Fehler vermeiden wollen, sind unterschiedlich: Vielleicht haben wir Angst, andere zu enttäuschen oder wir wollen einfach alles perfekt machen.

Das kann soweit gehen, dass wir vor lauter Angst, etwas falsch zu machen, das Leben gar nicht richtig genießen können und uns gestresst fühlen.

Wenn auch du zu den Menschen gehörst, die Fehler unbedingt vermeiden wollen, akzeptiere das nicht einfach, sondern stell dir folgende Fragen: "Warum will ich keine Fehler machen? Wovor habe ich wirklich Angst? Ist meine Angst gerechtfertigt?"

Mach einen Fehler!

Die Angst davor etwas falsch zu machen, ist meistens unnötig. Die meisten Fehler haben keine schlimmen Folgen und können wieder korrigiert werden. Versuch einmal absichtlich einen Fehler zu machen, danach beobachte, was passiert: Haben die anderen den Fehler überhaupt bemerkt? Ist ihre Reaktion wirklich so negativ, wie du erwartet hast? Und falls sie negativ reagiert haben: Ist das wirklich so schlimm?

Wenn du akzeptieren kannst, dass Fehler passieren und du ihnen keine zu große Bedeutung gibst, dann kannst du viele Situationen locker angehen. Das ist eine wichtige Methode gegen Stress im Leben.

Fokus

Tipps

Dein Umgang mit Geld

Tipps

Die wichtigsten Informationen rund ums Thema Geld, Wirtschaft und Banken.

Ernährung

Fette

Ernährung

Einige Fette machen fit, andere eher fett.

Fokus

Ernährung

Vegetarisch essen

Ernährung

Was essen Vegetarier*innen und wie gesund ist diese Ernährungsform?

Körper & Schönheit

Schönheitsideale

Körper & Schönheit

Marilyn Monroe hatte Kleidergröße 42 bis 44 – heute für viele Schauspielerinnen und Models undenkbar...