Gewalt: Warum?

Inhalt

Meine Freunde und meine Freizeitaktivitäten sind ok!

Echte Freunde, sinnvolle Freizeitbeschäftigungen und wenig/kein Suchtmittelkonsum schützen vor Gewalt.

Hast du einen oder mehrere Freunde, auf die du dich verlassen kannst? Mögen dich deine Freunde so, wie du bist? Kannst du mit ihnen auch über Sorgen reden? Hast du Hobbies, die deine Freizeit abwechslungsreich machen, z.B. Sport, Technik, Musik, Tiere, oder eine Jugendgruppe? Beschränkt sich dein Ausgang normalerweise auf das Wochenende? Trinkst du wenig oder keinen Alkohol? Konsumierst du selten oder gar kein Cannabis?

Großartig, wenn das mehrheitlich auf dich zutrifft! Jugendliche mit echten Freunden und sinnvollen Tätigkeiten in der Freizeit haben kaum Gründe und selten Gelegenheiten, Gewalt anzuwenden. Sie fühlen sich gut, sind meistens selbstbewusst und haben Spaß am Leben.

Patronat
Autor/-in
Haennes Kunz
Revisor/-in
Stefan Christen / Jürg Engler

Fokus

Finds raus

Nichtraucher*in: Deine Entscheidung

Finds raus

Nichtraucher*in bleiben? Eine Zigarette ausprobieren? Du weißt es nicht?

Sex

Geschlechtskrankheiten

Sex

Chlamydien, Pilze, Hepatitis und andere Krankheiten lassen sich behandeln, wenn rechtzeitig diagnostiziert.

Fokus

Cannabis

Safer-Use-Regeln

Cannabis

Es gibt keinen Drogenkonsum ohne Risiko. Willst du kiffen, beachte zumindest die „Safer Use Regeln“.

Ernährung

Superfood

Ernährung

Sind Superfoods tatsächlich so gesund?