Wer bin ich? - Veraltet
Inhalt

Vorteile

Verhältst du dich vernünftig und fair, hast du meistens auch selbst Vorteile davon.

Dieser Artikel wird nicht mehr aktualisiert. Hier findest du den neuen Artikel "Wie weiß ich, dass mein Verhalten ok ist?".

Wenn du dich fair und vernünftig verhältst, ist das nicht nur für andere gut, sondern auch du profitierst davon.

 

Wenn du dich fair verhältst,…

  • findest du Kolleginnen und Kollegen, die sich meistens auch vernünftig und fair verhalten.
  • gerätst du weniger in Schwierigkeiten, z.B. mit deinen Eltern, den Lehrpersonen oder Ausbildnerinnen/Ausbildnern in der Lehre, mit der Polizei.
  • kannst du in der Schule, bei deinem Ausbildungsplatz und später im Beruf erfolgreicher lernen und besser arbeiten.Wer sich fair verhält, wird von Kolleg/-innen geschätzt und unterstützt. Es wird dir geholfen, wenn du Schwierigkeiten hast und du kannst deine Energie investieren, um zu lernen und um zu arbeiten, anstatt Konflikte zu lösen.
  • fühlst du dich gut, denn du respektierst, das andere genau wie du Wünsche und Bedürfnisse haben.

Wenn es dir gelingt, die Wünsche von dir und gleichzeitig von anderen zu berücksichtigen, fühlst du dich zufrieden, und du kannst stolz auf dich sein, weil du zum Wohlbefinden von anderen beiträgst. Wenn du hingegen andere demütigst oder verletzt, um zu deinem Ziel zu kommen, hast du ein schlechtes Gewissen oder musst später Konsequenzen in Kauf nehmen, die ungünstig und mühsam sind. 

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Rahel Jünger
Fokus
Cannabis
Strafe
Cannabis

Wer mit einem Joint erwischt wird, muss mit Konsquenzen rechnen.

Rauchen
Richtig oder Falsch?
Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Fokus
Frage...
Macht Lärm grantig?
Frage...

Finde es heraus!

Liebe
"Soll ich mich outen?"
Liebe

Fühlst du dich von Menschen deines Geschlechts angezogen? Willst du dazu stehen? Oder lieber nicht?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.