Passivrauchen

Inhalt

Passivrauchen, nein danke!

Gehe dem Passivrauch aus dem Weg! Jeder Atemzug Tabakrauch ist schädlich für deine Gesundheit. Der erste und einfachste Schritt ist, wenn du und deine Freunde nicht rauchen. 

Rauchen schadet dir und deinen Mitmenschen. Deshalb ist das Einfachste, du beginnst erst gar nicht mit dem Rauchen.

Das Rauchen aufgeben ist übrigens nicht einfach. Damit der Ausstieg gelingt, braucht es ein gute Portion Wille, Durchhaltevermögen und eine gute Vorbereitung. Als Hilfe dient auch unser Rauchstopp-Programm:

Patronat
Autor/-in
Brigitte Müller
Revisor/-in
Thomas Beutler

Fokus

Tool

Ausgewogene Ernährung

Tool

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Cannabis

Nicht nur Rausch

Cannabis

Cannabis hat vielfältige Wirkungen im Körper und in der Psyche

Fokus

Frage...

Macht Lärm grantig?

Frage...

Lärm kann Freundschaften zerstören!

Sex

Verhütung

Sex

Neben der Pille und Kondomen existieren weitere Verhütungsmittel, die häufig verwendet werden