Sexuelle Gewalt
Inhalt

Deine Clique

Freundschaften sind wichtig. Für dich wahrscheinlich auch. Man ist nicht unbedingt bereit, es zuzugeben, aber unsere Clique beeinflusst auch, was wir über Sex denken oder wie wir handeln. 

Warum nicht über Sex reden? Das Thema ist interessant.

Was denken deine Freundinnen und Freunde über Sex? Wie verhält sich in ihren Augen ein echter Mann? Und eine echte Frau? Wenn ihnen jemand gefällt, was machen sie? Bewundern, verführen, erobern? Wie tun sie das? Frag deine Kollegen und Kolleginnen, wie sie mit Menschen umgehen, von denen sie etwas wollen. Hör dir ihre Antworten an. Wahrscheinlich ergibt sich daraus eine spannende Diskussion über das beliebte Thema Sex.

Achte auch darauf, ob deine Kollegen und Kolleginnen wissen, was erlaubt ist und was nicht. Und ob du ihr Verhalten respektvoll und fair findest. Mach sie darauf aufmerksam, wenn du es nicht respektvoll und fair findest, oder wenn du merkst, dass hier strafbares Verhalten stattfindet oder geplant wird.

Wenn das nichts nützt, überlege dir, ob du in der richtigen Gruppe bist. Denn möglicherweise könnte dich deine Clique in strafbare Handlungen hineinziehen. Falls du ein unangenehmes Gefühl hast bei deiner Clique, ist es eine gute Idee, wenn du dir neue Kollegen und Kolleginnen suchst. 

Patronat
Autor/-in
Annette Bischof-Campbell
Ingrid Hülsmann
Fokus
Online Games
Free-to-Play
Online Games

«Fortnite» oder «Brawl Stars» sind kostenlos spielbar. Wie nehmen diese Spiele trotzdem viel Geld ein?

Gesundheit & Krankheit
Gesundheitssystem
Gesundheit & Krankheit

Wer finanziert eigentlich unser Gesundheitssystem?

Fokus
Game
Rauchen-Leiterspiel
Game

Je mehr du weißt, umso weiter kommst du.

Online Games
Free-to-Play
Online Games

«Fortnite» oder «Brawl Stars» sind kostenlos spielbar. Wie nehmen diese Spiele trotzdem viel Geld ein?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.