Ursachen

Inhalt

Körperliche und seelische Krankheiten

Auch Krankheiten können für das Untergewicht verantwortlich sein, teils auch solche mit seelischen Ursachen.

Folgende Krankheiten und Leiden können zu Untergewicht oder Gewichtsverlust führen: Sehr große Rachen- und Gaumenmandeln, Magen-Darm-Erkrankungen, Nahrungsmittelallergien  oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Grippe, Schilddrüsenüberfunktion, Diabetes (Diabetes ist eine Krankheit, bei welcher der Zucker aus der Nahrung in unserem Blut nicht richtig abgebaut wird) oder auch Krebserkrankungen. Wenn man wieder gesund wird, erholt sich meistens auch das Körpergewicht sehr rasch wieder und pendelt sich im Normalbereich ein.

Es kann aber auch sein, dass das Untergewicht auf eine Krankheit mit seelischen Ursachen zurück zu führen ist, nämlich auf eine Essstörung