Das Internet
Inhalt

Reverse Image Search

Quelle: Nathana Reboucas/ ©Unsplash

Mit Google und Co. kannst du nicht nur Webseiten suchen, du kannst auch nach Bildern, Nachrichtenartikeln oder Videos suchen, die dir in eigenen Tabs angezeigt werden. 

 

 

Du kannst sogar ein Bild hochladen und ähnliche Bilder suchen.
Dazu kannst du in der Google-Suche ganz rechts auf das kleine Kamerasymbol klicken und die „Suche anhand von Bildern“ aktivieren. Dort kannst du entweder ein Bild hochladen oder die URL eines Bildes eingeben und Google sucht nach Bildern, die ähnlich sind, und beschreibt auch, was auf dem Bild zu sehen ist. Das kann helfen, wenn du wissen möchtest, ob ein Bild echt ist oder nicht, oder auch, wann ein Bild zum ersten Mal veröffentlicht wurde.

Stand: Jänner 2024

Fokus
Tipps
Onlineshopping
Tipps

Finde heraus, worauf du achten solltest!

Schwangerschaft
"Ich bin schwanger!"
Schwangerschaft

Oder deine Freundin ist schwanger. Was nun?!

Fokus
Cannabis
Strafe
Cannabis

Wer mit einem Joint erwischt wird, muss mit Konsquenzen rechnen.

Tipps
Onlineshopping
Tipps

Finde heraus, worauf du achten solltest!

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.