Unterricht, Prüfungen

Inhalt

Prüfungsvorbereitung

Folgende Tipps helfen Dir bei Deiner Vorbereitung auf eine Prüfung:

 

 

 

 

  • Kläre ab, was geprüft wird und wie der Stoff geprüft wird: mündlich, schriftlich, Multiple-Choice-Fragen, offene Fragen usw.
  • Finde heraus, was du bereits über das Prüfungsthema weißt. Welche Inhalte beherrschst du vollständig? Welche nur teilweise? Welche noch gar nicht?
  • Mach einen Lernplan. Schreib auf, wann und mit wem du welche Themen lernen willst. Unterteile es in verschiedene Phasen: Langfristige, mittelfristige und kurzfristige Prüfungsvorbereitung.
  • Diskutiere das Prüfungsthema in der Familie, mit Freunden oder mit dem Lehrer/der Lehrerin. Vielleicht bringst du weitere wichtige Details in Erfahrung.
  • Falls möglich, besorg dir frühere Prüfungen. Dann bekommst du einen Eindruck davon, welche Art von Fragen gestellt werden könnten.
  • Lern so, wie du geprüft wirst! Für mündliche Prüfungen – sprich laut beim Lernen. Für schriftliche Prüfungen – arbeite mit schriftlichen Übungsbeispielen.
  • Die Zeit, in der du dich auf ein Thema konzentrieren kannst, ist begrenzt. Deshalb sind Pausen wichtig. Plane genug Ruhezeiten ein: Lenk dich ab, geh nach draußen, lüfte den Kopf durch, bewege dich usw.
  • Um dich zu konzentrieren, brauchst du viel Sauerstoff und genug Flüssigkeit. Deshalb solltest du dein Zimmer während der Pausen kräftig lüften und du solltest über den ganzen Tag verteilt genug Wasser trinken.
  • Um dich gut vorzubereiten, braucht das Hirn Zucker, wie er in Obst und Früchten enthalten ist. Deshalb solltest du viel Obst essen (Äpfel, Trauben, Bananen usw.) oder Fruchtsaft trinken
  • Und kurz vor der Prüfung: Lass dich von den anderen nicht nervös machen, such dir einen ruhigen Ort und denk an etwas, das dich freut.

Fokus

Test

Onlinesüchtig?

Test

Der Onlinesucht-Test regt zum Nachdenken an! 

Klima

gut zu wissen:

Klima

Was ist der Klimawandel?

Fokus

Cannabis

Nicht nur Rausch

Cannabis

Cannabis hat vielfältige Wirkungen im Körper und in der Psyche.

Liebe

"Soll ich mich outen?"

Liebe

Fühlst du dich von Menschen deines Geschlechts angezogen? Willst du dazu stehen? Oder lieber nicht?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.