Zunehmen, abnehmen

Inhalt

Umstellung der Ess- und Trinkgewohnheiten

Du willst gesund und erfolgreich abnehmen? Dann ist der erste Schritt, dass du deine Ess- und Trinkgewohnheiten dauerhaft umstellst. 

Du kannst dich an der Österreichischen Ernährungspyramide orientieren und dir als Faustregel „bunt ist gut“ merken. Bunt wird es, wenn du von allem etwas isst – Obst und Gemüse sind natürlich besonders gut, aber auch Naschen ist zwischendurch erlaubt.

Es hilft, sich beim Abnehmen kleine, zumutbare und realistische Schritte vorzunehmen. Wenn du deine Ziele zu hochsteckst, wirst du sie vermutlich nicht erreichen können. Dann ist der Frust vorprogrammiert. Wenn du beispielsweise bisher nicht täglich Gemüse gegessen hast, kannst du am Anfang versuchen, täglich eine Portion Gemüse oder Salat einzuplanen. Erst wenn du dieses Ziel erreicht hast, kannst du auf zwei und später auf drei Portionen pro Tag erhöhen.

Stand: September 2020

Fokus

Rausch & Risiko

Risikobereitschaft

Rausch & Risiko

Wer lebt riskanter: junge Männer oder junge Frauen?

Tipps

"SEX, WE CAN?!" - Der Film

Tipps

Liebe, Sex, Verhütung und noch viel mehr – David und Sophie erleben die erste Liebe.

Fokus

Test

Ausgewogene Ernährung

Test

Mach das Spiel der Lebensmittelpyramide.

Stress

Entspannung

Stress

Kurze Entspannungsübungen, große Wirkung.

Beispiele, wie du beim Zmorge Kalorien einsparen kannst:

Beispiele, wie du beim Zmittag oder Znacht Kalorien einsparen kannst: