Passivrauchen

Inhalt

Wo gibt es Rauchverbote?

Die Tabakregelung in Österreich enthält ein gesetzliches Rauchverbot an geschlossenen und öffentlichen Orten (§ 12 und § 13 TNRSG).

Darunter fallen beispielsweise Amtsgebäude, Gesundheitseinrichtungen, Einkaufszentren, Hallenbäder, Busse, Züge, Schulen und deren Freiflächen, Festzelte wie auch Mehrzweckräume / -hallen etc. Ebenso gilt ein Rauchverbot in Vereinen, wie auch für öffentliche und private Fahrzeuge, wenn unter 18-Jährige anwesend sind. Laut Tabakgesetz müssen Räume, die unter diese Regelungen fallen, deutlich als solche gekennzeichnet sein. Dies kann sowohl schriftlich, als auch mittels Symbolen erfolgen. Die Nichteinhaltung der Ausschilderungspflicht stellt eine Verwaltungsübertretung dar und ist mit einer Geldstrafe zu ahnden.

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Brigitte Müller
Revisor/-in
Thomas Beutler / Katica Schwarzenberger

Fokus

Finds raus

Raucher*in: Deine Entscheidung

Finds raus

Weiter rauchen? Weniger rauchen? Aufhören?

Körper & Schönheit

Schönheitsideale

Körper & Schönheit

Marilyn Monroe hatte Kleidergröße 42 bis 44 – heute für viele Schauspielerinnen und Models undenkbar...

Fokus

Tipps

Dein Umgang mit Geld

Tipps

Die wichtigsten Informationen rund ums Thema Geld, Wirtschaft und Banken.

Gesundheit & Krankheit

Arztgespräch

Gesundheit & Krankheit

Tipps für Gespräche mit der Ärztin oder dem Arzt.