Rauchstopp-Programm

Inhalt

Stopp-Tag

Du hast dich auf dein rauchfreies Leben gut vorbereitet. Jetzt geht es darum, dass du deinen ersten rauchfreien Tag planst. Der Rauchstopp-Tag ist etwas Besonderes. In diesem Themenblock findest du wichtige Infos und Tipps für deinen Rauchstopp-Tag.  

Du hast jetzt deinen Ausstiegsplan. Du bist bestens ausgestattet für den Rauchstopp. Die Kunst liegt im nächsten Schritt darin, dass du es durchziehst: Das heißt als erstes, dass du deinen Rauchstopp-Tag vorbereitest, damit alles klappt.

Der Rauchstopp-Tag sieht bei jedem Jugendlichen, der aufhören möchte zu rauchen, anders aus. Fakt ist aber, dass dieser Tag in jedem Fall etwas Besonderes ist.

Wie sieht dein Rauchstopp-Tag aus? Hast du schon Ideen? Es ist dein Tag. Mach etwas daraus.

Stell’ dir deinen ersten rauchfreien Tag vor...
Wann ist für dich ein guter und passender Tag? Warum passt dieser Tag?
Was machst du mit deinen Zigaretten und den Rauchutensilien (Feuerzeug, Wasserpfeife, Zigarettenpapier zum Drehen, evtl. dem Shit)?
Welche Risikosituationen könnten an diesem Tag entstehen? Kannst du sie vermeiden? Kann dir dein Überlebenspaket helfen?
Was könntest du dir an diesem Tag gönnen? Was ist dein Höhepunkt des Tages?

Zu jedem wichtigen Event gehört ein Song... Jede Fußball-WM hat ihren Song, jeder gute Film den seinen. Suche dir einen Song aus, der für deinen persönlichen Rauchstopp-Tag steht. Dieser Song kann dich in schwierigen Momenten,  z.B. bei Zigarettenlust, zum Durchhalten motivieren. Wenn es gut läuft, kann der Song dich in deinem Ziel rauchfrei zu werden, noch weiter bestätigen. 


Das Drehbuch deines Rauchstopp-Tages

Drucke dir hier dein Drehbuch für deinen Rauchstopp-Tag (.doc) aus. Stell dir den Tag noch mal vor und fülle dann das Drehbuch aus. Du findest hier das Beispiel von Sarah, Drehbuch für den Rauchstopp-Tag von Sarah die aufgehört hat, was sie am Stopp-Tag getan und was sie sich besonderes gegönnt hat.

Jetzt geht es in die Freiheit!

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Ute Herrmann
Revisor/-in
Annette Schmidt / Karlheinz Pichler
Drehbuch für den Rauchstopp-Tag
Wie sieht mein Vormittag aus?

 

 

Welchen Risikosituationen könnte ich an diesem Tag begegnen?

 

 

Wie könnte ich sie umgehen?

 

 

Wer kann mich begleiten?

 

 

Wie sieht mein Abend aus?

 

 

Was gönnst du dir am Abend?

 

 

Drehbuch für den Rauchstopp-Tag
Sarah (15)
Wie sieht mein Vormittag aus? Schule
Welchen Risikosituationen könnte ich an diesem Tag begegnen? Mittagspause, nach der Schule
Wie könnte ich sie umgehen? Meinen rauchenden Freunden aus dem Weg gehen und mit meiner Freundin Lara zusammen sein
Wer kann mich begleiten? Meine Freundin Lara

Wie sieht mein Abend aus?

Meine Lieblingsessen essen
Was gönnst du dir am Abend? Guten Film schauen und ein Schaumbad genehmigen