Rauchstopp-Programm
Inhalt

Illusion

Manche fragen, ob es möglich ist, nur am Wochenende oder nur abends zu rauchen.

Geht das oder handelt es sich dabei um eine Illusion?

Vielleicht hast du schon vom sogenannten kontrollierten Rauchen gehört:
Das bedeutet, dass Raucherinnen und Raucher ihr Rauchverhalten zu kontrollieren versuchen, indem sie beschließen, z.B. nur noch abends zu rauchen. Damit belügen sich viele Raucher/innen aber selbst. Die meisten halten dies nämlich auf lange Sicht nicht durch und fangen wieder richtig an zu rauchen.

Das bedeutet: Rauchfreiheit schafft man nur, indem man konsequent nicht mehr raucht! Außerdem sind die gesundheitlichen Risiken hoch, auch wenn man nur wenige Zigaretten raucht. So kann sich etwa das Risiko, abhängig zu werden, bei Jugendlichen schon nach wenigen Zigaretten oder lange vor dem täglichen Rauchen einstellen!

Patronat
Quelle/n
Autor/-in
Ute Herrmann
Revisor/-in
Annette Schmidt / Karlheinz Pichler
Fokus
Ernährung
Fette
Ernährung

Einige Fette machen fit, andere eher fett.

Körper & Schönheit
Schönheitsideale
Körper & Schönheit

Marilyn Monroe hatte Kleidergröße 42 bis 44 – heute für viele Schauspielerinnen und Models undenkbar...

Fokus
Onlinewelt
Influencer
Onlinewelt

Was steckt hinter dem scheinbar perfekten Alltag von online Stars?

Gesundheit & Krankheit
Gesundheitssystem
Gesundheit & Krankheit

Wer finanziert eigentlich unser Gesundheitssystem?

Diese Webseite verwendet Cookies

Diese digitalen Cookies sichern, dass die Seite gut funktioniert. Sie helfen uns herauszufinden, welche Seiten und Videos beliebt sind und welche euch nicht zusagen. Einige Cookies werden von Drittanbietern platziert, z.B. für die Wiedergabe von Videos.

Mit "Alle Cookies akzeptieren", stimmst du der Verwendung aller Cookies zu. Du kannst deine Wahl jederzeit ändern oder widerrufen. Es kann passieren, dass manche Inhalte, zum Beispiel Videos, nicht gezeigt werden, wenn du einzelnen Cookies widersprichst.

Wenn du mehr über unsere Cookies erfahren und/oder Einstellungen anpassen willst, klicke auf "Cookies wählen".

Einstellungen

Cookies sind kleine Textdateien. Laut Gesetz dürfen wir für die Seite erforderliche Cookies auf deinem Gerät speichern, da sonst die Website nicht funktioniert. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir deine Erlaubnis.

Zu den externen Anbietern gehören unter anderem YouTube, Vimeo, SRF und h5p. Werden diese Cookies blockiert, funktionieren die eingebetteten Dienste nicht mehr. Werden sie zugelassen, kann dies zur Folge haben, dass Personendaten übermittelt werden.

Statistik-Cookies helfen zu verstehen, wie Besucher*innen mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Mit deinem Einverständnis analysieren wir die Nutzung der Website mit Google Analytics.